Lage Ferienwohnung Boppard
Ferienwohnung Boppard Weiler

Rheinverlauf


Home              Einrichtung              Lage              Ausflüge              Preise              Kontakt / Impressum



Wanderungen
Nähere Informationen zu den einzelnen Wanderrouten finden Sie in unserem Hausprospekt oder auf den Seiten von Boppard.

Sesselbahn Vierseenblick und Gedeonseck
Mit der Sesselbahn erreichen Sie den Vierseenblick und das Gedeonseck mit herrlichen Ausblicken auf die größte Rheinschleife des Rheintals und mit Blick auf Boppard und den Bopparder Hamm, dem größten zusammenhängenden Weinanbaugebiet des Mittelrheins.

Hunsrückbahnwanderweg
Eine ca. 8 km lange Wanderung vom Bahnhof Buchholz nach Boppard. Vorbei an schönen Aussichtspunkten auf die herausragenden Bauwerke dieser einzigartigen Eisenbahnstrecke. Info-Tafeln erläutern an ausgewählten Aussichtspunkten kurz die Bauwerke und führen die Fahrplanzeiten auf, an denen die charakteristischen blau-weißen Hunsrückbahn-Fahrzeuge zu sehen sind.

Traumschleife Fünfseenblick
Auf einem Rundwanderweg von ca. 10,4 km überwinden Sie 552 Höhenmeter und erleben atemberaubende Ausblicke auf den Rhein. Ein im Jahr 2014 erbauter Turm bietet einen grandiosen Ausblick bis weit in den Taunus hinein und auf 5 Teilabschnitte des Rheines, was dieser Traumschleife den Namen des Fünfseenblickes gibt. Start  und Zielpunkt sind im Kurpark Bad Salzig.  Profil: Mittelschwer,  Gehzeit ca. 4 Stunden.

Sagenweg

St. Remigius-Platz – Heinz-Bach-Eck – Liesenfelds Hütte – Drei Eichen – Sabelskopf – St.Remigius-Platz Wegelänge: 8,3 km. Dauer: 2,5 Stunden Anforderung: mittel.

Erbachhöhenweg
Dorfmitte Oppenhausen – Mittelstraße – Windhausen – Schwedenschanze – Peterslay – Teufelkanzel – Winkelholz – Beulslay – Feldflur Himmellay – Ortsmitte Oppenhausen
Wegelänge: 11,5 km  Dauer: 3 Stunden
Anforderung: leicht

Traumschleife Ehrbachklamm
Start: Wanderparkplatz an der K 120 in Oppenhausen, alternativ bietet sich auch der Wanderparkplatz des Wanderclubs auf der Schwedenschanze bei Windhausen an.
Einkehrmöglichkeiten: Daubisberger Mühle, Gasthaus Tenne, Eckmühle
Länge: 15,3 km, Profil: Anspruchsvoll

 
Niederkirchspielweg
Gasthaus Taccone Buchholz – Raiffeisenstraße – Brodenbachtal – Udenhausen „Pletschweg“ – Dientenwäldchen – Buchholz. Wegelänge: 11,7 km Dauer: 3-4 Stunden. Anforderung: mittel.
 
Traumschleife Elfenlay
Startpunkt: Mühltal / St. Remigius-Platz  an der L 207/B 9 in Boppard. Sie finden   wunderbare Ausblicke auf den „Bopparder Hamm“. Einkehrmöglichkeiten: Weinstube Restaurant Fondel’s  Mühle, Landgasthof zum Mühlchen, Mühlenschänke, Weingut Felsenkeller. Länge: 10,4 km Profil: Mittelschwer.
 
Weinlehrpfad Bopparder Hamm
Weinfass B9 – Peternach – Bopparder Hamm – Peternach. Weglänge: 11,3 km.
Dauer: 3-4 Stunden. Anforderung: mittel.
 
Rheingoldweg
Hirzenach Rheinstraße – Hirzenacher Bolzplatz – Rheinbayer Flur – Überquerung der K 114 – Holzfelder Flur – Tempusbachtal – Aloysius-Pfad – zurück nach Hirzenach.
Wegelänge: 13,5 km  Dauer: 4-5 Stunden. Anforderung: mittel.
 
Einsiedlerweg
Parkdeck Marienberg – durch die Hohl zur Simmerner Straße – Marienberger Park – Bruder-Michels-Tal zur Konsulsruh – Kasselinger Berg – Stadtwald Buchenau – Schäfersweyer – Marienberger Park. Wegelänge: 12,2 km. Dauer: 4,5 Stunden. Anforderung: mittel.
 
Hexenweg
St. Remigius-Platz (Mühltal) – Elligsweg – Horstkopf – Bruder-Tönnes Hügel –
Wolfskopf – Mühltal. Wegelänge: 12,2 km Dauer: 4-5 Stunden. Anforderung: anspruchsvoll.
 
Traumschleife Hasenkammer
Startpunkt: Kirmesplatz Herschwiesen. Wunderbare Aussichtspunkte in und über das Brodenbachtal mit Wanderung entlang von Bachläufen. Einkehrmöglichkeiten: Gasthaus Zur alten Schmiede (Udenhausen), Gasthaus Tenne (Oppenhausen). Länge: 10,3 km. Anforderung: Mittelschwer

Klettersteig
Nahe der Talstation des Sesselliftes lädt der Mittelrhein-Klettersteig zu einem Kletterspaß fernab den alpinen Alpen ein. Ingesamt 11 Kletterstellen gilt es zunächst bis zum Ewigbach an den steilen Felswänden zu überwinden. Dabei wechseln sich gesicherte Bereiche und schmale Pfade ab. Unterwegs wird man mit herrlichen Panoramablicken auf Boppard und Umgebung belohnt.

Schinderhannnes-Radweg ab Emmelshausen
Der Fahrradweg ist der stillgelegte Abschnitt der Hunsrückbahn in Richtung Simmern. Auf der Strecke befinden sich außerdem Einkehrmöglichkeiten in alten Bahnhöfen, die heute bewirtschaftet werden und zum Verweilen einladen. Unser Tipp: Bahnhof Pfalzfeld. Sehr liebevoll restauriert.

Schifffahrt auf dem Rhein
Die Betreiber der Personenschiffe haben unterschiedliche Angebote wie Rund- und Abendfahrten z. B. zur Loreley oder Tagestouren bis nach Rüdesheim im Programm.


Burgen

Die Feindlichen Brüder in Kamp-Bornhofen (Burgen Liebenstein und Sterrenberg)

Burg Rheinfels oberhalb von St. Goar

Festung Ehrenbreitstein in Ehrenbreitstein:
Die Festung wurde im Rahmen der Bundesgartenschau 2011 umfangreich restauriert. Sie ist von Koblenz mit der Seilbahn über den Rhein zu erreichen oder mit dem PKW von Ehrenbreitstein.
Hier ist auch das Landesmuseum untergebracht. Toller Blick über Rhein und Mosel.

Marksburg in Braubach:
Als mittelalterliche Wehranlage ist sie noch heute voll erhalten und wurde nie zerstört.

Pfalz Grafenstein (auch Burg Kaub genannt):
Sie steht mitten im Rhein und ist mit einer Personenfähre von Kaub zu erreichen.

Schloss Stolzenfels:
Zur Bundesgartenschau 2011 wurden die Garten- und Parkanlagen aus dem 19. Jahrhundert wieder hergestellt und die Außenfassade restauriert.


Freizeitparks

Klotten:
Wild- und Freizeitpark mit Tieren und kleineren Fahrgeschäften. 44km

Rheinböllen:
Hochwildschutzpark. 33km.

Phantasialand:
Freizeitpark mit großen und kleinen Fahrgeschäften. Achterbahn, Wildwasserbahn etc..
Brühl bei Köln. 112km.

Holiday-Park:
Freizeitpark mit großen und kleinen Fahrgeschäften. Achterbahn, Wildwasserbahn etc..
In Hassloch. 136km.


Schwimmbäder
Freizeitbad in Rheinböllen:
Kleines Familienbad mit Spielbecken, Schwimmerbecken, Außenbecken, Rutschbahn. 32km.

Freizeitbad Tauris in Mülheim-Kärlich:
Schwimmerbecken, Whirlpools, Freizeitbecken, Rutschbahn, Außenbecken, Saunalandschaft. 39km.